Gelungener RTF-Saisonauftakt in Haltern am See

Bei endlich angenehmen Temperaturen gingen die Radsportfreunde Seppenrade  mit 15 Radsportlern bei der Frühjahrs-RTF unseres Nachbarvereins ATV Haltern am See an den Start. Die meisten entschieden sich so früh im Jahr für die 70 km-Runde, einige wagten bereits die 111 km, so dass für die meisten am Ende des Tages mit An- und Abreise die erste 3 stellige km-Runde zustande kam.

Am Start- und Zielpunkt an der Hauptschule in Haltern am See ließen sich die Veranstalter nicht lumpen. Eine bestens gefüllt Kuchentheke, die herzhafte Erbsensuppe und eine insgesamt gute Atmosphäre machten diese RTF wie jedes Jahr zu einem vollen Erfolg. Danke an dieser Stelle auch von den Radsportfreunden Seppenrade an die Veranstalter.