Sternfahrten im Waldecker Land

Mehrtages-Tour 2015

Teilnehmer der Sternfahrten (v.l.) Ralf Wiesmann, Erwin Bootsmann, Claus Gurtmann, Andreas Kipp, Harald Wiegandt, Bernd Breuer, Stefan Grell, Thomas van der Graaf und Klaus Laakmann

Am langen Wochenende um Fronleichnam führte die diesjährige Mehrtagestour der Radsportfreunde Seppenrade in das Waldecker Land. Von Bad Arolsen aus wurde Ziele wie der Edersee mit dem Nationalpark Kellerwald, der Reinhardswald entlang der Weser und in die Dom und Kaiserstadt Fritzlar angesteuert. Bei bestem Radfahrwetter, auch wenn am Freitag die Temperaturen etwas über dem Erträglichen lagen, wurden jeden Tag ca. 120km abgeradelt und jede Menge Höhenmeter erklommen.

Im diesem Jahr nahmen die Radsportler zum ersten Mal auch ihre Lebenspartner mit, die sich die wunderschöne Landschaft in Nordhessen  ohne Fahrrad eroberten. Ein Konzept welches sicherlich wiederholt wird.

Am Sonntag fuhren die Radler dann natürlich mit dem Rad zurück nach Lüdinghausen. Nach dem Wochenende zeigten die Tachos 500 km und 5500 Höhenmeter mehr an.