Tour nach MeckPom

600 km hin + 300 km Mecklenburger Seen Runde

In diesem Jahr war Neubrandenburg und die Mecklenburger Seen Runde 2016 das Ziel unserer mehrtägigen Vereinsfahrt. Kurz vor Fronleichnam machten sich 8 Vereinsmitglieder von Lüdinghausen aus auf die gut 600 km lange Strecke nach Neubrandenburg. In vier Etappen ging war zunächst der Teutoburger Wald zu überwinden, bevor nach Minden Stadthagen erreicht wurde, unsere erste Station.

Weiter ging es durch die Lüneburger Heide nach Bad Beverungen. Am Anfang der dritten Etappe musste zunächst die Elbe bei Hitzacker überquert werden, bevor die Mecklenburger Seenplatte erreicht wurde, wo Plau am See unser Etappenziel war.

Am Tag 4 war auch endlich die Sonne zu sehen. Bevor das Ziel Neubrandenburg erreicht wurde, wurde in Waren an der Müritz ausgiebig Pause gemacht.

Am 28. Juni stand dann der MSR 2016 auf dem Programm. Diese Veranstaltung lockt jährlich bis zu 3.000 Teilnehmer auf seine 300 Tageskilometer rund durch die Mecklenburger Seenplatte. Unser Verein ging mit 9 Mitgliedern an den Start.

10 Stunden, und damit mindestens ein 30er Schnitt waren für viele gesetzt, konnten auch erreicht werden, zumindest, was die reine Fahrzeit anging. Letzten Endes war das auch egal, dabei sein war alles.

Auf der Rückfahrt wurden bereits die ersten Pläne für die nächste mehrtägige Vereinsfahrt geschmiedet.