05.04.2019 - erstellt von: Horst Schmidt

Saisonstart 2019 in Seppenrade

Der Wetterbericht hatte leichten Regen angekündigt. Trotzdem starteten 6 Mitglieder der Radsportfreunde Seppenrade bei angenehmen und sogar trockenen 15 Grad zu ihrer ersten Trainingsfahrt am Dienstag.

Tourguide Peter führte die Gruppe bei zuerst böigem Südwind über Olfen und Ahsen Richtung Flaesheim, von dort über Sythen nach Dülmen und zurück den leichten Berg nach Seppenrade hoch. Nach 56 km waren alle Teilnehmer mit sich und ihrer ...

[mehr]
22.03.2019 - erstellt von: Horst Schmidt

Jahres-Mitgliederversammlung 2019

Auch die diesjährige Mitgliederversammlung der Radsportfreunde Seppenrade am Dienstag, den 19.03.2019 im Hotel "Mutter Siepe" war wieder gut besucht. Der scheidende Vorsitzende, Herbert Tüns, leitete zum letzten Mal die Versammlung und bedankte sich bei allen Beteiligten für die geleistete Arbeit in der abgelaufenen Saison. Insbesondere betonte er die hervorragenden Leistungen beim Wettbewerb „Stadtradeln“, den die Radsportfreunde mit über 27.000 gefahrenen ...

[mehr]
06.10.2018 - erstellt von: Horst Schmidt

Radsportfreunde beim 125 km-Rennen des Münsterlandgiros 2018

„Noch 10 km bis Ahaus, dann haben wir endlich Rückenwind bis nach Münster“ – so dachte Klaus Laakmann von den Radsportfreunden Seppenrade, als er am Tag der deutschen Einheit mit 5 weiteren Vereinsmitgliedern beim 125 km Jedermann-Rennen in die Pedalen trat - ein Rennen, das im Rahmen des Münsterlandgiros neben der 95 km und 65 km Distanz angeboten wurde.

Um 9.25 Uhr fiel die Startflagge für die knapp 1.100 Teilnehmer bei kühlen Temperaturen von 10 ...

[mehr]